Liebe Kolleginnen und Kollegen, 



vom Freitag, den 16.11. bis Samstag, den 17.11.2018 findet in Wolfsburg ein Fortbildungsseminar zu aktuellen Themen von Spedition und Logistik statt.  Bitte melden Sie sich zu dem Seminar (Seminaranmeldung auf unserer Webseite) an, wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben.

 

Freitag, 16. November 2018
13:00 Uhr

Begrüßung bei der Schnellecke Group AG & Co. KG durch Frau Birgit Hinze, Teamleitung Ausbildung (Personal Region Deutschland) mit einem kurzen Überblick über das Unternehmen und seine Geschichte
Anschrift: Stellfelder Straße 39, 38442 Wolfsburg (begrenzte Parkmöglichkeiten auf dem Betriebsgelände)

Wer schon früher in WOB ankommt, kann gern ab 12:00 Uhr zur Carl-Hahn-Schule kommen, um sich bei einem kleinen Imbiss zu stärken und in Fahrgemeinschaften zu Schnellecke zu fahren.

 13:30 Uhr

Betriebsbesichtigung der Schnellecke Logistics (in zwei Gruppen) (Rundgang dauert ca. 1 Stunde),
anschließend lädt Schnellecke zu einer kleinen Stärkung mit Kaffee/ Tee ein

 15:00 Uhr  Vortrag von Herrn Cersten Hellmich, Konzernbereichsleiter Kommunikation und Marketing
„Das Marketingkonzept der Schnellecke Group AG & Co. KG“ (ca. 1 Stunde)
 17:00 Uhr Treffen an der Carl-Hahn-Schule Wolfsburg (Anschrift s.u.) für eine kurze Schulführung und einen anschließenden Stadtrundgang durch die Wolfsburger Innenstadt
 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen
Samstag, 17. November 2018
09:00 Uhr

Vortrag von Herrn Matthias Braun, Leiter Digitalisierung und Konzeptentwicklung
(Volkswagen Konzernlogistik GmbH & Co. OHG, ehem. Volkswagen Logistics)
„Logistik 4.0“ (u.a. zur Discovery-Strategie) (ca. 1 Stunde)

Anschrift: Carl-Hahn-Schule, Schachtweg 2, 38440 Wolfsburg
(Parkmöglichkeiten im Parkhaus unter der Sporthalle der CHS, Zufahrt in der Tischlerstraße)

11:00 Uhr

Besichtigung der Fertigungslinie 2 (Touran/ Tiguan) im Volkswagen-Werk Wolfsburg
(Exklusive Führung durch einen Produktionsmeister, einen Logistik-Schichtleiter und einen Ausbilder der Volkswagen Group Academy mit langjähriger Erfahrung im Logistikbereich – keine laufende Fertigung an diesem Samstag) (ca. 2 – 3 Stunden)

Anschrift: Volkwagen, Tor Ost, VW-Mittelstraße, 38448 Wolfsburg
(kostenloses Parken im VW-Parkhaus)

 


 

Der Verein VLS - Verein der Lehrkräfte in Speditions- und Logistikschulen - ist ein bundesweite Vereinigung von Lehrern und Lehrerinnen, die in den Berufen "Kaufleute für Spedition- und Logistikdienstleistungen", "Fachlageristen" und "Fachkraft für Lagerlogistik" unterrichten. Ziel des Vereins ist die Förderung der Fortbildung der Lehrer/Innen in den berufsbezogenen Bereichen.

Der Verein veranstaltet jährlich ein bis zwei Seminare zu berufsrelevanten Themen. Wir freuen uns über weitere Mitglieder. Eine Mitarbeit im Verein ist ebenfalls möglich und erwünscht.